Preisträger der Grünen Hausnummer 2020

Die Preisträger 2020 des Landkreis Heidekreis


Ralf Bartels

Preisträger: Ralf Bartels  
Einfamilienhaus in Schneverdingen
Baujahr 1965

Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 70 durch KfW-Einzelmaßnahmen nach KfW-Programm "Energieeffizient Sanieren" (151/430) mit folgenden Maßnahmen:

  • Heizungserneuerung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung

Gabriele Bischoff-Jasiczek

Preisträgerin: Gabriele Bischoff-Jasiczek
Einfamilienhaus in Soltau
Baujahr 1975

Sanierung zum KfW-Effizienzhaus durch KfW-Einzelmaßnahmen nach KfW-Programm "Energieeffizient Sanieren" (152/430) mit folgenden Maßnahmen:

  • Fenstererneuerung / -ertüchtigung
  • Wärmedämmung Dach
  • Wärmedämmung oberste Geschossdecke
  • Heizungserneuerung
  • Heizungsoptimierung

Gregor Scheppelmann

Preisträger: Simone und Gregor Scheppelmann
Einfamilienhaus in Bierde
Baujahr 1920

Sanierung zum KfW-Effizienzhaus durch KfW-Einzelmaßnahmen nach KfW-Programm "Energieeffizient Sanieren" (152/430) mit folgenden Maßnahmen:

  • Fenstererneuerung / -ertüchtigung
  • Fassadendämmung
  • Wärmedämmung Dach
  • Wärmedämmung oberste Geschossdecke und Bodenplatte
  • Heizungserneuerung
  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken (Fernwärme Biogasanlage)

Gregor Scheppelmann

Preisträger: Simone und Gregor Scheppelmann
Einfamilienhaus in Bierde
Baujahr 1877

Sanierung zum KfW-Effizienzhaus 70 durch KfW-Einzelmaßnahmen nach KfW-Programm "Energieeffizient Sanieren" (152/430) mit folgenden Maßnahmen:

  • Fenstererneuerung / -ertüchtigung
  • Fassadendämmung
  • Wärmedämmung oberste Geschossdecke und Bodenplatte
  • Heizungserneuerung
  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken (Fernwärme Biogasanlage)

Rüdiger Brandt

Preisträger: Rüdiger Brandt
Einfamilienhaus in Bad Fallingbostel
Baujahr 2017

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 40:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken

Constantin Brunotte & Ninja Gildenstern

Preisträger: Ninja Gildenstern & Constantin Brunotte
Einfamilienhaus in Schneverdingen
Baujahr 2020

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 55:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion

Annett und Michael Ebert

Preisträger: Annett und Michael Ebert
Einfamilienhaus in Wietzendorf
Baujahr 2012

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 55:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion

Arno von Deylen

Preisträger: Arno von Deylen
Doppelhaushälfte in Wietzendorf
Baujahr 2017

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 55:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung

Gerhard und Ottilie Funk

Preisträger: Ottilie und Gerhard Funk
Mehrfamilienhaus in Bispingen
Baujahr 2018

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 55:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung 

Anja und Matthias Hennig

Preisträger: Anja und Matthias Hennig
Einfamilienhaus in Schneverdingen
Baujahr 2018

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 55:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung

Torsten Höpfner

Preisträger: Torsten Höpfner
Einfamilienhaus in Lindwedel
Baujahr 2018

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 55

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung

Silke und Sebastian Krischke

Preisträger: Silke & Sebastian Krischke
Einfamilienhaus in Schneverdingen
Baujahr 2018

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 55:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken (Wärmepumpe)

Margarethe Küssner & Ralph Limbach

Preisträger: Margarethe Küssner & Ralph Limbach
Zweifamilienhaus in Schneverdingen
Baujahr 2018

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken (Wärmepumpe)
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion mit Speicher zum Eigenverbrauch

Alex Lechmann

Preisträger: Alex Lechmann
Einfamilienhaus in Soltau
Baujahr 2016

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 40:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion

Holger Masannek

Preisträger: Holger Masannek
Baujahr 2019

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 40 plus:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung 
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion mit Speicher zum Eigenverbrauch

Mike Meder

Preisträger: Mike und Petra Meder
Baujahr 2020

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 40 plus:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung 
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion mit Speicher zum Eigenverbrauch

Harald W. Moser

Preisträger: Harald W. Moser
Mehrfamilienhaus in Schneverdingen
Baujahr 2019

Neubau KfW-Effizienzhausstandard 55:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung 

Marco Rediske

Preisträger: Marco Rediske
Einfamilienhaus in Walsrode
Baujahr 2019

Neubau KfW-Effizienzhausstandard 40:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion mit Speicher zum Eigenverbrauch

Stefan Renschke & Kevin Krämer

Preisträger: Stefan Renschke & Kevin Krämer
Einfamilienhaus in Walsrode
Baujahr 2019

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken (Wärmepumpe)
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion mit Speicher zum Eigenverbrauch

Frauke und Matthias Rump

Preisträger: Frauke und Matthias Rump
Einfamilienhaus in Norddrebber
Baujahr 2020

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken (Wärmepumpe)
  • Kontrollierte Wohnraumbelüftung
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion mit Speicher zum Eigenverbrauch

Michael Rybicki

Preisträger: Michael Rybicki
Zweifamilienhaus in Wintermoor an der Chaussee
Baujahr 2019

Neubau KfW-Effizienzhaus-Standard 40 Plus:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken (Wärmepumpe)
  • Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromproduktion mit Speicher zum Eigenverbrauch

Kathrin und Torben Scheppelmann

Preisträger: Kathrin und Torben Scheppelmann
Einfamilienhaus in Rethem
Baujahr 2019

Neubau KfW-Effizienzhausstandard 55:

  • Nutzung erneuerbarer Energien zu Heizzwecken und/oder Warmwasserbereitung