Die Sonne nutzen - Solar-checks | Bildnachweis: © pixabay

Die Sonne nutzen – "Solar-Checks" im Heidekreis


"Solar-Checks" im Heidekreis startet in eine neue Runde

Besitzer von privat genutzten Ein- und Zweifamilienhäusern im Heidekreis können im Zeitraum vom 01. Juli bis 30. September 2020 bei einem "Solar-Check" prüfen lassen, ob der Einsatz von Solarthermie oder Photovoltaik in ihrem Gebäude Sinn machen würde.

Im Rahmen der "Solar-Checks"-Kampagne werden Hausbesitzer vor Ort von einem hersteller- und produktneutralen Energieberater über die Möglichkeiten, mit einer Solarwärmeanlage die Heizung zu unterstützen oder mittels Photovoltaikzellen Strom zu erzeugen, informiert. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Flyer.

Haben Sie Interesse?
Anmeldungen für einen der insgesamt 50 Solar-Checks nehmen wir gerne von Montag bis Freitag in der Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr unter der Telefonnummer 05162 / 98 562 98, per email oder per Online-Anmeldung entgegen.
Für die Energieberatung, die einen Wert von rund 285 € hat, fällt lediglich eine Eigenanteil von 30 € an.

Gemeinschaftsprojekt

„Solar-Check“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Verbraucherzentrale Niedersachsen, der Energieagentur Heidekreis und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen. Die Beratungen sind Bestandteil der Energieberatung der Verbraucherzentrale und werden gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH

 

 

Energieberatung der Verbraucherzentrale Niedersachsen