Jan Hinnerk und das Klimaversprechen

Mitmachtheater zum Klimawandel begeisterte Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hodenhagen

Mitmachtheater mit Lili + Claudius
Rund 120 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hodenhagen folgten in der Aller-Meiße-Halle gespannt den Ausführungen von Lili + Claudius.

Kinder sind nicht nur die Konsumenten und Entscheider von morgen, sondern auch Forscher und Entdecker, die sich aktiv mit ihrer Umwelt auseinander setzen. Ein zentrales Thema dabei sind der Klimawandel und die damit verbundenen Fragen.

Einige dieser Fragen konnten Lili Löwenmaul & Claudius immergrün in ihrem Stück „Jan Hinnerk und das Klimaversprechen“ am vergangenen Mittwoch spielerisch beantworten. Die Schauspieler aus der Region Hannover zogen die rund 120 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hodenhagen beim Mitmachtheater in ihren Bann und begeisterten mit Experimenten und lustigen Dialogen. Sie erzählten von Ihrem Urlaub auf der Hallig Hooge in der Nordsee, bei dem sie mit dem Inselgastwirt Jan Hinnerk Petersen über den Klimawandel sprachen. Der machte sich Sorgen darüber, dass der Meeresspiegel steigen wird und dass er nasse Füße bekommt.
Lili & Claudius versprachen ihm, nach den Gründen für den Klimawandel zu forschen und das taten sie jetzt gemeinsam mit den Kindern der Grundschule Hodenhagen. Sie erzählten ihnen Geschichten von der Hallig und entwickelten zusammen mit den Kindern auf unterhaltsame und spielerische Weise viele Ideen, was denn wohl der Einzelne zum Klimaschutz beitragen kann.

Möglich geworden war die spannende Veranstaltung Dank eines Gewinnspieles der Avacon, bei dem sich die Energieagentur Heidekreis stellvertretend für eine Schule im Heidekreis beworben und dieses tolle Theaterstück gewonnen hat.

 Donnerstag, 14. November 2019  11:54 [28 days]