Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017

Ortschaften bis 3.000 Einwohner können sich bis zum 30.06.2017 zum Wettbewerb anmelden

Unser Dorf hat Zukunft
Unser Dorf hat Zukunft

Ein Großteil der Menschen in Niedersachsen lebt in den ländlichen Räumen, in Dörfern, die für sie Wohnort, Arbeitsstätte und Erholungsraum zugleich sind. Es sind die dörflichen Strukturen und Gemeinschaften, welche die Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung in den ländlichen Räumen bilden und für die Menschen deshalb eine große Bedeutung haben.
Was aber zeichnet die Dörfer aus, was macht sie attraktiv, wohn- und lebenswert – und wann hat ein Dorf Zukunft?
Diesen Fragen widmet sich der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“.
Neben den Kriterien wie Leitbild, Planungskonzepte, wirtschaftliche Entwicklung und natürlich die Gestaltung des Dorfes steht insbesondere das soziale und kulturelle Miteinander im Fokus des Wettbewerbes.
Der Wettbewerb wird durch die Kreissparkassen Soltau und Walsrode unterstützt, sodass der Erstplatzierte mit einem Preis in Höhe von 500 € rechnen kann.
Neu ist die Bewertung von Maßnahmen zum Klimaschutz, die mit einem Sonderpreis der Klima- und Energieagentur Niedersachsen ebenfalls in Höhe von 500 € ausgezeichnet werden.
Die Bewerbung der Dörfer ist bis zum 30.06.2017 an den Landkreis Heidekreis zu richten. Voraussetzung ist lediglich ein kurzer Bericht und ein Anmeldebogen.

Erläuterung zu den Kriterien sowie der Anmeldebogen sind auf der Homepage des Heidekreises sowie auf Anfrage beim Landkreis Heidekreis, Anke von Fintel, Telefon: 05191/970-643, Mail: anke.vonfintelheidekreis.de zu erhalten.

 Donnerstag, 23. Februar 2017  09:37 [1 year]