„E-Mobilität (er)fahren“ in Soltau

Anmeldung zum regionalen Mobilitätsforum noch bis zum 17.08.18 möglich

Neben einem Vortrag von Prof. Sven Strube erwartet die Besucher eine breite Palette von PKWs und Nutzfahrzeugen regionaler Autohäuser. (Foto: Pixabay)
Neben einem Vortrag von Prof. Sven Strube erwartet die Besucher eine breite Palette von PKWs und Nutzfahrzeugen regionaler Autohäuser. (Foto: Pixabay)

Elektromobilität oder kurz E-Mobilität ist in aller Munde. Sie gilt als klimafreundlich und zukunftsträchtig. Aber was kann E-Mobilität derzeit leisten und was kostet sie im Alltag? Um diese und weitere Fragen zu beantworten lädt die Energieagentur Heidekreis alle Interessierten am Freitag, 24. August 2018 um 16.00 Uhr zur kostenfreien Veranstaltung „E-Mobilität (er)fahren“ in die Alte Reithalle in Soltau ein.

Ergänzend zu einem hochkarätigen Vortrag von Prof. Sven Strube bietet die Energieagentur Heidekreis in Zusammenarbeit mit regionalen Autohäusern die Möglichkeit E-Mobilität selbst zu (er)fahren. Neben verschiedenen Modellen für die vorwiegend private Nutzung werden auch am Markt verfügbare Nutzfahrzeuge vorgestellt.

Für Kurzentschlossene ist eine Anmeldung bei der Energieagentur Heidekreis unter 05162 / 98 562 98 oder per Email noch bis zum 17. August 2018 möglich.

 Montag, 13. August 2018  12:40 [42 days]