3N-Büro nimmt Arbeit im Heidekreis auf

Auf regionaler und nationaler Ebene nachhaltige Innovationen fördern

Dr. Andrea Machmüller ist die Ansprechpartnerin des neuen 3N Büros in Bad Fallingbostel
Dr. Andrea Machmüller ist die Ansprechpartnerin des neuen 3N Büros in Bad Fallingbostel

Im Nachbarbüro der Energieagentur Heidekreis hat jetzt offiziell das Büro des 3N Kompetenzzentrum im Sparkassenhaus Bad Fallingbostel eröffnet.

Dr. Andrea Machmüller ist die Ansprechpartnerin für Privatpersonen und Unternehmen im Heidekreis. Mit Ihrer neuen Anstellung im 3N Büro möchte Sie dazu beitragen, dass die Themen nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie zukünftig verstärkt im Heidekreis in einem regionalen Konzept Eingang finden.

Insgesamt kann Frau Dr. Machmüller auf mehr als 18 Jahre Erfahrung im Forschungs- und Projektmanagement an Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen im In- und Ausland zurückblicken. Nach einer landwirtschaftlichen Ausbildung hat sie an der Technischen Universität München/Weihenstephan Agrarwissenschaften (Fachrichtung Tierproduktion) studiert und nachfolgend an der Georg August-Universität Göttingen promoviert. Als Wissenschaftlerin hat sie sich mit Umweltthemen auseinandergesetzt und war lange Zeit im Ausland tätig (Schweiz, Australien, Neuseeland, Österreich), u.a. auch im Bereich der Biogaserzeugung. Darüber hinaus war sie an der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung in Bonn für zwei Jahre als Referentin im Forschungsmanagement der Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau tätig.

 Donnerstag, 01. Dezember 2016  09:41 [299 days]